ESF

Derzeit werden 2 Projekte durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) an der HTL-Spengergasse gefördert.
 
1. Projekt: 
Ziel ist es, SchülerInnen, die in den ersten Jahrgang einer berufsbildenden mittleren bzw. höheren Schule aufgenommen wurden, jedoch in mehreren Fächern erhebliche Leitungsschwächen aufweisen durch Wiederholung, Ergänzung und Sicherung des erforderlichen Wissens und Könnens für den erfolgreichen Besuch des ersten Jahrgangs einer berufsbildenden mittleren bzw. höheren Schule vorzubereiten.
 
2. Projekt:
Ziel ist die Nachholung von Bildungsabschlüssen durch gezielte Maßnahmen zu ermöglichen, den Wiedereinstieg in den Lernprozess zu erleichtern und bessere Studienbedingungen für Studierende durch gezielte Begleitmaßnahmen wie „fachorientierter Förderunterricht“ und „Prüfungsrepetitorien“ zu schaffen, die zu einer Reduktion der Drop-out-Quoten und zu mehr und besseren Abschlüssen führen.

Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Textilindustrie und Informatik, Spengergasse 20, 1050 Wien      Tel.: +43 1 546 15 - 0       Mail: manager@spengergasse.at