Catalysts Coding Contest: Wir sind unter den Top 10!

Am 6.11.2015 fand der 23. Catalysts Coding Contest im Wr. Rathaus statt. 325 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen am Schulwettbewerb teil, 250 davon kamen ins Wr. Rathaus, darunter auch knapp 100 Schülerinnen und Schüler aus den 4. bzw. 5. Jahrgängen der HIF - Abteilung. Ein weiteres Team der 3BHIF nahm von der Schule aus online daran teil. Somit stellte die Spengergasse das größte Kontingent aller 26 teilnehmenden Schulen. 

Pünktlich um 10 Uhr erfolgte der Startschuss. Die Schüler mussten 5 Level, die aufeinander aufbauten, erfolgreich bewältigen und dabei auch noch möglichst schnell und fehlerfrei sein sein. 

Zu Beginn traten einige Schwierigkeiten mit der Interpretation der Aufgabenstellung auf, die den meisten unserer Teams viel Zeit kosteten. Nachdem diese Probleme gelöst waren, konnten die restlichen Levels sehr flott absolviert werden. 

 

Zum Ergebnis: 

Unter den Top 10 fanden sich 2 Teams aus 4BHIF und 5BHIF. Viele andere schafften auch den Einzug in die Hall of fame der 50 besten Teams. http://contest.catalysts.cc/halloffame/school-ccc-2015-11-06/

Eine Gruppe von Schülern aus der 4AHIF meldete sich spontan noch zum „großen“ Contest, der am Nachmittag abgehalten wurde, an. Ein Team belegte den hervorragenden 19. Platz. 

Am 8. April 2016 findet der nächste Contest in Linz statt und wir werden natürlich wieder dabei sein. Die ersten Schüler unserer Schule sind bereits dazu angemeldet und ihre Devise steht auch schon fest: „Das nächste Mal soll es Gold sein!“

Impressionen zur Verfügung gestellt von Catalysts: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10153739326423832.1073741851.365019238831&type=1&l=74c9674baf

Bericht: DI Miriam Zidek

Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Textilindustrie und Informatik, Spengergasse 20, 1050 Wien      Tel.: +43 1 546 15 - 0       Mail: manager@spengergasse.at